Episode 12

Leben und Arbeiten als VA im Ausland

von | 20.02.2019 | Podcast | 0 Kommentare

Hinweis: Der Download erfolgt von einer externen Seite.

Inhalt

Hast du dir schon mal überlegt ins Ausland zu gehen und von dort aus als VA zu arbeiten? Vielleicht dauerhaft oder auch nur eine bestimmte Zeit?
 Dann hör dir auf jeden Fall diese Episode des VA-Talk an, denn ich habe Janine Wittig im Interview.

Janine liebt Design und Social Media. Sie hat sich auf Instagram spezialisiert und gibt ihr Wissen in Workshops und Online-Kursen weiter. Ihre Kunden unterstützt sie zusätzlich bei allen Themen rund ums Online-Business, Webinare und Podcasts. Sie liebt was sie tut und sorgt so „For more flow in your business.“

Diesmal wird sie uns aber zu einem anderen Rede und Antwort stehen – nämlich Leben und Arbeiten als VA im Ausland, denn sie wohnt und arbeitet mittlerweile dauerhaft in Neuseeland.


Erwähnt:
Janine Wittig
Web: www.officeflow2go.de
(under construction)
Facebook: www.facebook.com/OFFICEflow2go

Instagram Business: www.instagram.com/officeflow2go

Instagram Travel: www.instagram.com/nine.made.it

Angebote: https://elopage.com/s/OFFICEflow2go
INSTAGRAM-Story Tages-Worshop: http://bit.ly/2HjUAgF


Du findest mich auch auf
Facebook: https://www.facebook.com/groups/virtuelleassistentencommunity/

Facebook: https://www.facebook.com/nicolehildebrandtcoach
Instagram: https://www.instagram.com/va.coach_hildebrandt/ 
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/nicolehildebrandt/
Pinterest: https://www.pinterest.de/vacommunity/

 

Ähnliche Beiträge

Der VA-Talk – Episode 24

Musst du eigentlich einen Steuerberater haben? Oder kannst du deine Buchhaltung, die Steuererklärung und alles andere nicht einfach selbst machen?
In dieser Episode erzähle ich dir, ob du einen Steuerberater brauchst und wie ich es handhabe.

Der VA-Talk – Episode 23

Es ist ja nun definitiv ein Unterschied, ob man direkt in die Selbstständigkeit einsteigt oder erst mal nebenberuflich startet. Und um mal so ein bisschen Einsichten zu bekommen, wie es ist, nebenberuflich zu starten, habe ich mir Katharina Groß als Gast in den Podcast geholt.
Katharina hat im September 2018 ihr Nebengewerbe angemeldet und ist jetzt seit April 2019 voll selbstständig.

Der VA-Talk – Episode 22

Viele sind schon beim Ausfüllen der Gewerbeanmeldung verunsichert.
 Immer wieder lese ich das zumindest in den Facebook-Gruppen auch die Mails, die mich erreichen, fragen immer wieder danach. 
Deswegen fasse ich dir zusammen, wie das mit der Gewerbeanmeldung funktioniert und was du beachten solltest.