Episode 15

Eine VA in den USA

von | 14.03.2019 | Podcast | 0 Kommentare

Hinweis: Der Download erfolgt von einer externen Seite.

Inhalt

In den USA gibt es die virtuelle Assistenz schon viel länger als bei uns in Deutschland.
Der Begriff Virtual Assistance wurde dort – genau wie z.B. in Großbritannien – bereits in den 90er Jahren populär.
Deswegen hat es mich interessiert, wie es als VA in den USA so ist.

Glücklicherweise kenne ich Susa. Susanne Wagner ist gebürtige Rheinländerin und lebt seit 2015 in Florida. Als virtuelle Assistentin war sie auf die Bereiche Übersetzung, Organisation und Online Content spezialisiert. Inzwischen hilft sie als Life und Business Coach anderen Unternehmern dabei, deren Business und Privatleben zu organisieren und in Balance zu halten.
Außerdem arbeitet sie momentan an ihrem Buch mit Tipps und Anleitungen für Freelance Writer in den USA.

In dieser Episode spreche ich mit ihr darüber, ob man dort vor den gleichen oder ganz anderen Herausforderungen steht und wie ihr Leben dort so verlaufen ist.


Erwähnt:
Susa Wagner: 
https://susawagner.wordpress.com/
Freelance Writer Coaching-Programmhttps://susawagner.wordpress.com/coaching/freelance-writers/


Du findest mich auch auf
Facebook: https://www.facebook.com/groups/virtuelleassistentencommunity/

Facebook: https://www.facebook.com/nicolehildebrandtcoach
Instagram: https://www.instagram.com/va.coach_hildebrandt/ 
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/nicolehildebrandt/
Pinterest: https://www.pinterest.de/vacommunity/

 

Ähnliche Beiträge