Episode 27

Steuerliches Grundwissen

von | 20.06.2019 | Podcast | 0 Kommentare

Hinweis: Der Download erfolgt von einer externen Seite.

Inhalt

 Steuern und alles rund um Finanzen ist ein schwieriges Thema. Oder vielleicht auch nicht?

Gerade am Anfang einer Selbstständigkeit kann man schnell überfordert sein und nur Bahnhof verstehen. Ich sage nur Kleinunternehmerregelung, Umsatzsteuervoranmeldung, Reverse Charge… man wird regelrecht mit Begriffen bombardiert.

In dieser Episode des VA-Talk habe ich die Steuerberaterin Carina Heckmann zu Gast.
Carina unterstützt als Steuerberaterin Frauen mit Online-Business dabei ihre Buchhaltung selbst zu erstellen und zu verstehen. Seit über 10 Jahren begleitet sie nun Unternehmer verschiedenster Branchen und hat dabei gemerkt, dass es ihr ein besonderes Anliegen ist, den Unternehmern zu zeigen, wie sie es selbst machen können, da es maßgeblichen Einfluss auf den Erfolg des Business hat.

Und zusammen bringen wir mal ein bisschen Ordnung in dieses Chaos der Begriffe.


Erwähnt:
Carina Heckmann
• Web:
 www.steuerleichtgemacht.de
• Facebook: www.facebook.com/steuerleichtgemacht/
• Instagram Business: www.instagram.com/steuerleichtgemacht/


Du findest mich auch auf
Facebook: https://www.facebook.com/groups/virtuelleassistentencommunity/

Facebook: https://www.facebook.com/nicolehildebrandtcoach
Instagram: https://www.instagram.com/va.coach_hildebrandt/ 
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/nicolehildebrandt/
Pinterest: https://www.pinterest.de/vacommunity/

 

Ähnliche Beiträge

Der VA-Talk – Episode 28

Als Selbstständige haben wir gerade in der Anfangszeit oft große Existenzängste. Das Geld ist knapp und man spart an allen Ecken und Enden.
Doch es wichtig zu investieren – und zwar in dich und dein Business. Weswegen ich das so sehe, erzähle ich in der heutigen Episode des VA-Talk.

Der VA-Talk – Episode 25

Diesmal habe ich Bianca Preuss zu Gast im VA-Talk, die uns von ihrem Start als virtuelle Assistentin erzählt.
Bianca ist seit 2 Jahren als VA selbstständig. Damals wählte sie die Selbstständigkeit als Alternative zu einem sehr unbefriedigenden Beruf, der sie auch gesundheitlich beeinträchtigte.